Tag Archives: Rezension

04Apr,15

Marina and the Diamonds “Froot” (Warner)

Nach ihrem erfrischenden Debüt “The Family Jewels” und dem extrem eingängigen Zweitling “Electra Heart” war die Messlatte für Marina Diamandis’, aka Marina and the Diamonds’ drittes Album schon sehr hoch gesteckt. Da jetzt noch richtig einen draufzupacken… sicher nicht einfach. Aber man kann’s doch wenigstens versuchen! Leider hört sich “Froot” ganz und gar nicht danach […]

15Mrz,15

Madonna – Rebel Heart – Deluxe (Interscope)

Nachdem letztes Jahr, zu Madonnas äußersten Verärgerung, schon einige Songs ihres neuen Albums “Rebel Heart” geleaked wurden, was natürlich für Kontroversen sorgte, war ich schon etwas gespannt auf das Werk. Obwohl nie selbst ein Fan der Pop-Ikone, ist mir ihre Bedeutung für die Popmusikwelt durchaus bewusst. Vor einer so langen und erfolgreichen Karriere muss man […]

18Feb,15

Mounties “Thrash Rock Legacy” (Light Organ / Rough Trade)

Die Band Mounties besteht aus den drei kanadischen Musikern Hawksley Workman, Steve Bays und Ryan Dahle, die jeder für sich schon auf eine jahre- (in Dahles Fall jahrzehnte-) lange, schaffensreiche Karriere in verschiedenen Bands, bzw. als Solokünstler zurückblicken können. Die Idee zur Zusammenarbeit soll entstanden sein, als die drei sich bei den Juno Awards 2009 […]

Loading ..